Zum Artikel springen

Roter PunktBäckerei Konditorei Bayer


Unsere Öffnungszeiten

Albkorn-Bäckerei Bayer in Reutlingen-Mittelstadt. Foto: Gerhard SchindlerBackstube, Verkauf und Café:
Heerstraße 12
72766 Reutlingen-Mittelstadt
Telefon 07127 972-440, Fax -441

Öffnungszeiten:
Mo – Fr  6 – 18.30 Uhr
Sa  6 – 13 Uhr
So  7.30 – 11.30 Uhr

Sie finden uns mitten im Ortskern von Mittelstadt.

info@baeckerbayer.de

www.baeckerbayer.de


Albkorn-Beitritt mit Brotfest

Martin und Elsbeth Bayer mit Albkorn-Müllermeister Thomas Manz. Foto: Martin Lang

Mit einem großen Brotfest für die ganze Familie haben wir am Samstag, 14. Mai 2011, mit unseren Kunden den Beitritt zur Erzeugergemeinschaft Albkorn gefeiert. Das regionale Mehl, das ausschließlich auf der Schwäbischen Alb angebaut wird, verwenden wir bereits seit September 2010.

Mehr zu unserem Brotfest


Unsere Bäckerei

Frisch gebackene Albkorn-Bäcker: Elsbeth Bayer und ihr Sohn Martin Bayer. Foto: Gerhard SchindlerSeit drei Generationen backen wir in der Heerstraße in Mittelstadt für Sie. Unsere Großeltern Ludwig und Anneliese Lauxmann begannen 1955 an der Stelle, an der jetzt die Volksbank steht. 1965 zogen sie ein paar Häuser weiter in die Heerstraße 12 – dort sind wir auch heute noch für Sie da.
Über die Jahre hat sich Vieles verändert: Als Ludwig Lauxmann 1984 starb, war bereits ein großer Verkaufsraum angebaut und aufgestockt worden. Seither trägt unsere Bäckerei den Namen Bayer. 1990 entstand die neue Backstube mit 120 Quadratmetern Arbeitsfläche, 2009 wurde der Verkauf in einen modernen Laden mit Café verwandelt. Seither werden wir nicht nur für unsere Backwaren und Torten sowie die vielfältigen Vesperangebote aus der Warmtheke geschätzt – sondern auch dafür, dass bei uns auch alles in gemütlicher Atmosphäre verspeist werden kann, im Café oder auf der Terrasse.


Unsere Spezialitäten

Verkaufsraum der Albkorn-Bäckerei Bayer in Reutlingen-Mittelstadt. Foto: Gerhard Schindler
Unsere Brezeln sind der Renner – laufend frisch gebacken und am besten noch warm vom Blech. Täglich backen wir für Sie ein umfangreiches Sortiment an Broten und Brötchen sowie salzigen und süßen Backwaren. Die Spezialitäten unserer Region gehören natürlich dazu: Kimmicher, Schiedwecken und Mutscheln.
Aus unserer Konditorei erhalten Sie außerdem täglich frische Kuchen und Torten – die Sie an unseren Café-Tischen drinnen oder draußen auch gleich probieren können. Auf Bestellung fertigen wir auch Torten und Kuchen ganz nach Ihren Wünschen zu jedem besonderen Anlass, von Hochzeit bis Geburtstag.
Unseren Holzbackofen feuern wir jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag an. An diesen Tagen gibt es unser beliebtes Holzofenbrot.
Jeden Donnerstag bereiten wir für Sie ein Sortiment an glutenfreien Backwaren vor, vor allem verschiedene Sorten Brot und Brötchen.
Von der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ sind wir 2005 als „eine der besten Bäckereien in Deutschland“ ausgezeichnet worden.


Unsere Philosophie

Wir halten die Tradition des Bäckerhandwerks ganz hoch. Alles, was in unserer Verkaufstheke landet, haben wir täglich frisch in bester Handwerksqualität für Sie zubereitet.
Schmiedeeisernes Schild der Bäckerei Bayer in Reutlingen-Mittelstadt. Foto: Gerhard SchindlerDabei verwenden wir keinerlei Fertigmischungen, sondern mischen alle Zutaten für unsere Backwaren eigenhändig in unserer Backstube zusammen. Außerdem verwenden wir ausschließlich unseren eigenen Natursauerteig. Dadurch stellen wir sicher, dass nur natürliche und kontrollierte Zutaten in bester Qualität in unseren Backwaren landen – für Ihren unbeschwerten, gesunden Genuss!
Seit September 2010 backen wir alle Backwaren komplett aus Albkorn-Mehl.
Und um Ihnen eine ganz besondere Qualität an Lebensmitteln zu bieten, verwenden wir für alle unsere Produkte belebtes Wasser nach der Methode "Elisa", das zuvor über Edel- und Halbedelsteine läuft und dadurch frischem Felsquellwasser ähnelt.


Unsere Arbeit

Als unser Großvater 1955 seine Bäckerei begann, hatte er eine Teigmaschine und eine Rührmaschine als Hilfsmittel – und die Kraft und Kunstfertigkeit seiner Hände. Inzwischen hat sich die Technik weiterentwickelt. Mehlsilos mit Gebläsetransport, Teigportionierer, Ausrollmaschinen und Dampfbacköfen erleichtern uns heute in der Backstube so manchen Arbeitsgang.
Was jedoch das Können unserer Bäcker angeht, hat sich kaum etwas verändert. Den Teig richtig gehen zu lassen, die Quellzeit der Körner zu erkennen, den Sauerteig anzusetzen und natürlich das Brezel-Schlingen – das lernen unsere Auszubildenden heute noch genau so, wie es unser Großvater gemacht hat. Das nennen wir Back-Tradition.


Unsere Mitarbeiter

Wir sind nach wie vor ein Familienbetrieb. Elsbeth Bayer, Konditormeisterin und Tochter des Firmengründers Ludwig Lauxmann, arbeitet mit ihrem Mann, dem Bäckermeister Ulrich Bayer, ebenso in der Backstube wie Lauxmann-Enkel Martin Bayer, ebenfalls Bäckermeister, und seine Frau Judith Bayer, die als Bäckerin vor allem im Verkauf tätig ist. Insgesamt halten 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Bäckerei Bayer täglich am Laufen, darunter vier Auszubildende, jeweils zwei in Verkauf und Backstube.Sitzplätze im Café der Albkorn-Bäckerei Bayer in Reutlingen-Mittelstadt. Foto: Gerhard Schindler


Hamster-Aktion: Sammeln Sie Albkörner für Ihr Gratis-Brot!

Jetzt Hamstern! Sammeln Sie Albkörner

Jetzt lohnt sich Ihr Einkauf beim Albkorn-Bäcker doppelt:
Jetzt Hamstern! Sammeln Sie AlbkörnerSie bekommen nicht nur erstklassige frische Backwaren aus dem heimischen Korn unserer Schwäbischen Alb, sondern noch einen Bonus dazu. Wie Sie Albkörner hamstern können und sich Ihr Gratis-Brot vom Albkorn-Bäcker sichern, lesen Sie hier.

Zurück zur Übersicht der Albkorn-Bäcker



Seitenanfang

Albkorn wird gefördert von:

www.plenum-alb.de